YouTube Mediathek für IT Dokumentation

YouTube Mediathek für IT Dokumentation

Frühjahrsputz in unserem YouTube-Kanal: Ab sofort finden Sie eine große Anzahl von uns produzierter Videos zu den Themen IT-Dokumentation und CMDB. Die Videos sind übersichtlich nach Playlisten sortiert, unter anderem:

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Schauen und spannende Erkenntnisse!

Neben YouTube finden Sie uns auch auf vielen anderen Kanälen: Folgen Sie uns bei FacebookTwitter und Xing!

Augmented Reality im IT-Betrieb

Augmented Reality im IT-Betrieb

Praktisches Anwendungsbeispiel für den erfolgreichen Einsatz

Es ist erstaunlich wie weit AR schon im alltäglichen Gebrauch ist ohne sie als solche wahrzunehmen. Insbesondere beim Sport-TV kennen wir seit Jahren die eingeblendeten Abseitslinien beim Fussball, Qualifikationslinien beim Skispringen oder Entfernungslinien bei Wurfdisziplinen, die für den Fernsehzuschauer als Zusatzinformation über das „reale“ Bild gelegt werden. Und spätestens mit dem Smartphone-Spiel Pokemon Go hat das Thema dann auch einen breiten medialen Kurzzeit-Hype erfahren, der aber einmal mehr nur den spielerischen Aspekt, so reizvoll das insgesamt auch sein mag, der Technologie in den Vordergrund hob.

Ein praktisches Anwendungsbeispiel für den erfolgreichen Einsatz von AR in der Unternehmenswelt ist die Logistikbranche. Hier arbeiten heute bereits bei vielen Unternehmen die Lagerarbeiter mit Datenbrillen, die ihnen bei der Kommission von Sendungen die Wege durchs Lager zeigen und bei der Quittierung der zusammengestellten Waren unterstützen. Neben immensen Produktivitätssteigerungen von über 20% konnten durchweg positive bis begeisterte Reaktionen der Mitarbeiter registriert werden.

 

Der Markt ist spätestens seit letztem Jahr stark in Bewegung gekommen und so wurden in 2017 Brillen-Lösungen mit erweiterten Anwendungsbereichen auf den Markt gebracht, deren funktionale Eignung letztlich Ansätze für alle Lebens- und Berufslagen mitbringen wird.

Sei es Microsoft mit seiner Hololens, die Geheimnis umwitterte Firma Magic Leap (unbedingt mal Videos bei Youtube suchen), bald, wieder, vielleicht Google mit einer „Glass 2.0“ und bald, endlich, vielleicht Produkte von Apple, die immerhin vor gut 3 Jahren einen der größten AR-Pioniere, die deutsche Firma Metaio, geräuschlos geschluckt und seither nichts dazu preisgegeben haben.

Beispielhaft von der Bildung über Navigation bis hin zu Inventarisierung, Facility Management oder Systemsteuerung, viele Anwendungsfälle werden sich mit Hilfe von AR einfacher, schneller und sicherer durchführen lassen.

Da darf sich der moderne Cineast dann auch durchaus an „Minority Report“ mit Tom Cruise erinnert fühlen: der natürliche Umgang mit in den Raum projizierten, entsprechend visualisierten Daten durch Hand- und Armbewegungen sowie die Stimme wird absehbar Einzug in unser aller Arbeitsleben halten.

Augmented Reality trifft auf IT-Dokumentation

Hier erfahren Sie alles zu unserem eigenen AR-Prototypen.

Notfallhandbücher mit i-doit

Notfallhandbücher mit i-doit

doIT BETTER: Best Practices für Ihre IT- Dokumentation

In der neuen Reihe doIT BETTER: Best Practices für Ihre IT-Dokumentation, die einen guten Überblick über spezielle Funktionen und Add-ons von i-doit gibt, versorgen wir Sie regelmäßig mit Demos und Schnelleinstiegen sowie Tipps & Tricks aus unserem erprobten Erfahrungsschatz.

doIT BETTER informiert Sie nach folgendem Muster:  (mehr …)

Apple ARKit für Grundrisse im i-doit Raumplan Add-on nutzen

Apple ARKit für Grundrisse im i-doit Raumplan Add-on nutzen

Mit der Veröffentlichung von IOS11 stellt Apple ein Framework für Augmented Reality Umgebungen bereit, auf dessen Basis Entwickler die Sensoren und Kameras der iPhone- und iPad-Geräte für ihre Anwendungen in der erweiterten Realität nutzen können. Die Technik erlaubt dabei ein sehr genaues Motion Tracking, also im Groben die Orientierung im Raum. So wird z.B. eine auf den Millimeter genaue Positionierung von virtuellen Objekten im realen Raum versprochen, was von einem schwedischen Möbelhaus demnächst für die virtuelle Möbelshow im eigenen Zuhause genutzt wird.
(mehr …)

Admin Rescue Kit: „Scope definition“

Admin Rescue Kit: „Scope definition“

Wofür bist du zuständig?

Als neuer Admin wurdest du eingestellt um einen gewissen Bereich abzudecken. Nun ist es oft so, dass der Inhalt der Stellenanzeige vom tatsächlichen Bedarf abweicht, dafür gibt es viele Gründe. Einer kann sein: Die Stellenausschreibung ist schon einige Monate alt, der Recruitingprozess hat mehrere Monate gedauert, nun ist der Bedarf in der IT Abteilung ein anderer.

Um so mehr musst du nun mal klären, was deine Zuständigkeit ist. „Alles“ ist nicht greifbar, du brauchst einen Startpunkt – einerseits um dich mal in das neue Environment einzuarbeiten, andererseits auch um Erfolge zu haben. Jeder braucht Erfolge, seien sie noch so klein, schließlich will man sich und auch den Teamkollegen beweisen, was in einem steckt – erst recht in der Probezeit.

(mehr …)

Von Excel zu i-doit in 5 Minuten

Von Excel zu i-doit in 5 Minuten

Ob klein, mittelständisch oder groß – beinahe alle unserer Kunden haben vor dem Einsatz von i-doit klassische Excel-Dokumentationen in der “Schublade” gehabt. Das geht von der IP-Adressverwaltung über Telefonlisten, selbst erstellte Rackpläne bis hin zu Verkabelungsdokumentationen – die jeweiligen Excel-Dateien sind geduldig.

(mehr …)

Newsletter

You did IT!