Seit nunmehr drei Jahren findet im Essener Unperfekthaus die CommitterConf statt. Veranstaltet wird sie vom allseits bekannten Linuxhotel, das in einer wunderschön gelegenen Villa mehrtägige Workshops rund um den professionellen Einsatz von Open Source Software anbietet. Die CommitterConf ist eine familiär gehaltene Unkonferenz von und für Systemadministratoren.

Das Programm vom 17. bis 18. Oktober 2016 umfasst Themen wie trendige Tools in der Systemadministration, (Container-)Virtualisierung, Ausreizen von Unix-Tools und Software-Entwicklung. Welche Vorträge und Workshops wirklich ins Programm aufgenommen werden, entscheiden die Teilnehmer.

 

Wie bereits im ersten Jahr nehmen wir auch dieses Jahr wieder teil. Mit im Gepäck haben wir den kurzweiligen Vortrag “IT-Infrastrukturen automatisieren mit einer CMDB als Datenbasis”. Jeder Teilnehmer darf vorab darüber abstimmen, ob der Vortrag gehalten wird oder nicht. Auf geht es: Bitte abstimmen und vorbeikommen!
Wir freuen uns auf zwei interessante Tage mit vielen Diskussionen und spannenden Einblicken!

Share This