Regelmäßig unregelmäßig beleuchten wir in diesem Blog, was sich kürzlich in der i-doit Knowledge Base getan hat. Die Knowledge Base (KB) konzentriert geballtes Wissen rund um i-doit. Dort findet der Anwender nützliche Ressourcen: von der Installation und den ersten Schritten, über die Basisfunktionen, Schnittstellen und Add-ons bis hin zu konkreten Anwendungsfällen und Entwicklungsthemen – und das auf deutsch und englisch.

Dabei wird die KB kontinuierlich um neue Artikel erweitert, um den Anwendern stets aktuelle Informationen zu liefern. Und so passt das schmuddelige Herbstwetter perfekt, um an neuen Artikeln zu feilen. Einen Zwischenstand stellen wir hier kurz vor.

Standorte

Die Verortung von Hardware & Co. ist ein essentieller Bestandteil von i-doit. In diesem Artikel wird erklärt, wie man Standorte dokumentiert und Objekte dort platziert.

 

Weiterlesen …

Standort-basierte Benutzerrechte

In i-doit sind sehr feingranulare Benutzerrechte definierbar, um bestimmten Benutzergruppen nur eingeschränkten Zugriff auf die IT-Dokumentation zu ermöglichen. Dazu gehören Benutzerrechte, die sich nur auf bestimmte Standorte auswirken.

 

Weiterlesen …

Lokalen Benutzer anlegen

i-doit bringt bereits bei der Standard-Installation einige lokale Benutzer mit, die für die Erstanmeldung genutzt werden können. In diesem Artikel wird erklärt wie man einen weiteren lokalen Benutzer anlegt.

 

Weiterlesen …

Arbeitsplätze

In i-doit können IT-Arbeitsplätze dokumentiert werden. Auf diese Weise hat man jederzeit im Blick, welcher Mitarbeiter über welche IT-Komponenten verfügt und wo sie zu finden sind.

 

Weiterlesen …

Fällt Ihnen beim Lesen etwas auf? Melden Sie es uns! Schreiben Sie uns eine E-Mail an feedback@i-doit.com. Wir kümmern uns.