i-doit Add-on

DIMDI

Objekttypen für den Healthcare-Bereich

Dieses Add-on versetzt Sie in die Lage, mit i-doit medizinische Geräte in Krankenhäusern und Kliniken zu dokumentieren. Dazu liefert es den passenden Objektkatalog (UMDNS).

Dieses Add-on wird bereitgestellt von: becon GmbH

Funktionen und Preise

  • erweitert i-doit um Objekttypen für die Dokumentation von medizinischen Geräten

 

 

 

Preis auf Anfrage

Beschreibung

Dokumentation von IT-Umgebungen im medizinischen Bereich

Das DIMDI Add-on erweitert i-doit um Objekttypen für die Dokumentation von medizinischen Geräten. Das Deutsche Institut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI) stellt mit dem Universal Medical Device Nomenclature System (UMDNS) einen Katalog zur Klassifizierung von medizinischen Geräten zur Verfügung. i-doit ist in Kombination mit dem DIMDI Add-on in der Lage diese medizinischen Geräte zu dokumentieren.

Warum Sie dieses Add-on brauchen
ISO 80001 drängt Krankhäuser und medizinische Einrichtungen zur umfassenden Dokumentation ihrer Umgebung. Zudem basieren medizinische Geräte wie MRT, CT und PACS zunehmend auf Standard IT und führen zur Verschmelzung von Medizin IT und Technik IT. Beide Faktoren machen die Dokumentation von medizinischen Geräten in einer Standard CMDB sinnvoll.