i-doit Anwenderkonferenz 2017

Für die Maschinisten der modernen Welt

Einfacher arbeiten, den Job besser planen und öfter mal früher nach Hause, wer will das nicht? Auf der i-doit Anwenderkonferenz am 13. und 14. September 2017 in Düsseldorf erfahren Sie, wie. Freuen Sie sich auf den Informations- und Erfahrungsaustausch mit uns und Ihren KollegInnen. Nehmen Sie mit, wie die IT-Dokumentation Sie beruflich weiterbringt und hin und wieder sogar richtig Spaß macht! Hier Ihre Konferenz- Highlights 2017!

Agenda

Sie finden in unserer Agenda alle wichtigen Themengebiete und erhalten einen Einblick in die Vorteile bei einer Teilnahme an der Anwenderkonferenz.

Award

Erstmals in diesem Jahr wird der i-doit Project Award verliehen, mit tollen Preisen und interaktiver Bewertung.

Veranstaltungsort

Der Treffpunkt für Motoren-Fans. Oldtimer und Liebhaberfahrzeuge, präsentiert in einem stilvoll restaurierten riesigen Ringlokschuppen.

#awk17 Workshops

Ein flexibles Nachmittagsprogramm sorgt dafür, dass Sie alle 3 Themengebiete für jeweils 45 Minuten besuchen können.

Keynote Speaker

Unser Keynoter 2017 am 14.09. ist der Lawblogger und Fachanwalt Udo Vetter. Dazu erhalten Sie 20 Sessions über i-doit, seine Anwendungen und seine Partner.

AR-Demopoint

Präsentation des i-doit AR Prototyp. Sehen Sie sich mit der Hololens an, wie sie Ihre Arbeit in Zukunft intuitiv gestalten.

AGENDA

Wir bieten in diesem Jahr ein noch stärker auf Interaktion und Identifikation ausgelegtes Programm. Dieses ist – neu – auf eineinhalb Tage angelegt, um den Teilnehmern mehr Vertiefung zu bieten. Fokus liegt 2017 auf dem Thema “Entwicklungspartnerschaften”, dieser wird durch mehrere Zusatz-Highlights ergänzt, in denen wir Innovation (AR), Verantwortung und Spaß-Affinität (Grill&Chill, Location/Führungen) beweisen.

Tag 1: Mittwoch, 13. September

13:30 – 14:00 Uhr: Eintreffen und Registrierung

14:00 – 18:00 Uhr: Sie erhalten einen Einblick in Schwerpunktthemen rund um i-doit mit Bezug zu aktuellen Themen aus der IT-Welt.

18:00 – 23:30 Uhr Die Vorabend Veranstaltung: Grill&Chill im Remise-Biergarten; Meet&Greet synetics-Team, Partner, Reseller.

 

Tag 2: Donnerstag, 14. September

09:00 – 10:00 Uhr Eintreffen und Registrierung

10:00 – 10:30 Uhr Keynote von Udo Vetter, Strafverteidiger, Lawblogger und CCC-Sprecher zum Thema “Die Fallstricke bei IT-Rechtsfällen”

10:45 – 11:00 Uhr Keynote von Produkt Manager Daniel Kirsten (Innovative Funktionen und Erweiterungen – Neues aus der i-doit WG)

11:30 – 13:30 Uhr Mittagessen, Führung durch die Classic Remise, AR-Demopoint: augmented reality mit i-doit

13:30 – 15:15 Uhr Workshop Teil 1: Sie erhalten einen Einblick in Schwerpunktthemen rund um i-doit mit Bezug zu aktuellen Themen aus der IT-Welt.

15:15 – 16:00 Uhr Pause mit Möglichkeit zu Networking, Führung, etc.

16:00 – 18:00 Uhr Workshop Teil 2: Sie erhalten einen Einblick in Schwerpunktthemen rund um i-doit mit Bezug zu aktuellen Themen aus der IT-Welt.

18:10 – 18:15 Uhr kurze Zusammenfassung und Folgetermine.

18:15 – 20:00 Uhr Ausklang mit Snacks und Kaltgetränken
Ende des Anwendertreffens 2017

*Weitere Programm Details folgen in Kürze

Eventbrite - i-doit Anwenderkonferenz September 2017

Hier können Sie sich schon heute registrieren!

Veranstaltungsort Classic Remise Düsseldorf

Historische Kulisse für unsere Anwender

Ihr Nachmittagsprogramm für den 14.09.2017

Workshop 1

Entwicklung
  • Programmieren für i-doit: API, DBMS-Handling, etc.
  •  
  • 13:30-14:15 Uhr Entwicklung 1
  • 14:30-15:15 Uhr Entwicklung 2
  • Pause
  • 16:00-16:45 Uhr Entwicklung 3
  • 17:00-17:45 Uhr Entwicklung 4

Workshop 2

Lösungen
  • i-doit Einsatz am Beispiel prägnanter Anwendungsfälle: Anwendungen von synetics- und Partner-Kunden, CMDB- und Add-On-Nutzung, etc.
  • 13:30-14:15 Uhr Lösungen  1
  • 14:30-15:15 Uhr Lösungen  2
  • Pause
  • 16:00-16:45 Uhr Lösungen 3
  • 17:00-17:45 Uhr Lösungen  4

Workshop 3

Produkt
  • Richtig starten, perfekt anpassen und professionell arbeiten mit i-doit: Roadmap, CMP, etc.
  • 13:30-14:15 Uhr Produkt 1
  • 14:30-15:15 Uhr Produkt 2
  • Pause
  • 16:00-16:45 Uhr Produkt 3
  • 17:00-17:45 Uhr Produkt 4

Keynote Speaker Udo Vetter – Fallstricke im IT-Recht

Das Internet ist kein rechtsfreier Raum. Im Gegenteil: Die Online-Welt sieht derzeit einer Überregulierung entgegen, die rechtskonformes Verhalten immer schwieriger macht. Dazu führen teils widersprüchliche, mitunter auch völlig unverständliche Vorschriften. Der Vortrag zeigt die wichtigsten Fallstricke auf, in denen sich Administratoren verfangen können. Der Referent wird insbesondere die Risiken an der Schnittstelle IT-Recht und Strafrecht beleuchten, zum Beispiel das richtige Verhalten bei (Online-)Durchsuchungen oder Serversperrungen.
Udo Vetter ist Fachanwalt für Strafrecht in Düsseldorf. Er betreibt das law blog (www.lawblog.de), welches mit dem Grimme Online Award ausgezeichnet wurde.

Sichern Sie sich Ihre Teilnahme!

Jetzt registrieren

i-doit Project Award Jury

Mit dem i-doit Project Award werden 2017 erstmals Projekte ausgezeichnet, welche die Vielseitigkeit der Anwendung unserer IT-Dokumentation darstellen. Packen Sie die Gelegenheit beim Schopf, und nehmen Sie teil, wenn unser Award Premiere feiert. Die Anmeldung zum i-doit Project Award 2017 beginnt am 06. April  und endet am 30. Juni.

Folgende Kategorien werden bewertet:

Dokumentation – Daten nutzen

Integration – Daten austauschen

Automation – Daten verarbeiten

Share This