i-doit Dokumente Icon

Das Dokumente-Modul

Das Dokumente-Modul dient zur Erstellung ausdruckbarer Dokumente, die mit i-doit-Informationen angereichert sind.

Was ist das Dokumente-Modul?

Das Dokumente-Modul dient zur Erstellung ausdruckbarer Dokumente, die mit i-doit-Informationen angereichert sind. Ziel ist es, verschiedenste Handbücher erstellen zu können. Vom Notfallhandbuch über ein Serverhandbuch bis zur Gesamtdokumentation kann der Benutzer jegliche Arten von Dokumenten erzeugen und in i-doit ablegen.

Das Grundprinzip ist ganz einfach. In einem WYSIWYG-Editor werden im HTML Format einzelne Kapitel im Corporate Design editiert. Diese Textbausteine können mit i-doit Reports, einzelnen Attributen oder Listen angereichert werden. Die einzelnen Kapitel werden anschließend in Handbuch-Vorlagen in Reihenfolge gebracht. Die Kapitel können natürlich in verschiedene Handbücher kopiert oder vererbt werden, damit Textbausteine mehrfach verwendet werden können. Am Ende steht ein komplettes generisches Buch inklusive eines Inhaltsverzeichnisses da.

i

Erstellung von Dokumenten

Erstellung beliebiger Dokumente im eigenen Design.

i

Massenerstellung

Massenerstellung von Dokumenten.

Informationen aus der CMDB

Die Dokumente werden mit Informationen aus der CMDB angereichert.

/

HTML-und PDF-Format

Ablage der Dokumente in der CMDB im HTML-und PDF-Format

i

CMDB-Objekte zuordnen

Dokumente werden automatisch den CMDB-Objekten zugeordnet.

+

Für wen ist das Modul gedacht?

Für alle, die Notfall- oder Serverhandbücher in Freitextform bereitstellen müssen. Weiterhin können Systemhäuser ihren Kunden detaillierte Dokumentationen in Schriftform bereitstellen.

Share This