P

Preisübersicht

i-doit pro Objektpakete, Add-ons und Supportoptionen

i-doit pro

Flex
auf Anfrage
  •  
  • Objektanzahl:

  • > 10.000 Objekte

  • FLEX-Tarif kalkulieren

*Alle genannten Preise sind netto und verstehen sich im innerdeutschen Geschäft zzgl. MwSt.
*Eine Erklärung zu der Begrifflichkeit Objekt und Subskription finden Sie hier.

FAQs

i-doit pro Subskription

i-doit wird auf Subskriptionsbasis angeboten. Das Subskriptionsmodell eignet sich für alle Unternehmen und Organisationen, die ein effizientes Werkzeug für ihre IT-Dokumentation und/oder CDMB benötigen. Denn der Umfang der Subskription richtet sich nach Anzahl der Objekte, die Sie dokumentieren möchten. Zusätzlich können Sie i-doit mit den i-doit Add-ons um viele weitere Funktionen erweitern.

t

Was ist ein Objekt?

Ein Objekt entspricht einem Asset oder Configuration Item (CI).
Zum Beispiel ein Server oder Router oder Client-PC. Auch Verträge, Lizenzen oder Anwendungen zählen hier als ein Objekt. Ausgenommen sind logische Beziehungen und Referenzen zwischen Objekten. 

t

Wieviele Objekte benötige ich?

Eine exakte Formel gibt es nicht, die Objektanzahl hängt stark vom Detailgrad der Dokumentation ab. Im Durchschnitt kann man mit etwa 10 Objekten pro Mitarbeiter rechnen. Beispiel: KMU mit ca. 250-500 Mitarbeitern = 5.000 Objekte

i-doit pro Add-ons

Es werden einige freie sowie kostenpflichtige Add-ons angeboten. Der Preis für die kostenpflichtigen Add-ons orientiert sich dabei am größten eingesetzten Objektpaket. Alle verfügbaren kostenpflichtigen Add-ons haben den gleichen Preis.

Was ist ein Add-on?

Ein Add-on bringt neue Funktionalitäten mit, basiert oder interagiert aber sehr stark mit den Dokumentations- und CMDB-Daten aus dem Basisprodukt. Add-ons können in die native Oberfläche von i-doit eingebettet sein oder aber auch mit eigener Oberfläche ausgestattet sein.

Ist Support in den Add-ons enthalten?

Nein. Support ist eine optionale Leistung und kann nach Bedarf dazu gebucht werden. Spezifischer Add-on-Support ist immer Bestandteil in den angebotenen Supportpaketen.

i-doit pro Support

Neben Knowledge Base und FAQ kann der Einsatz von i-doit auch durch dedizierte Supportpakete abgesichert werden. Ob als reiner Mailkontakt oder mit telefonischem Ansprechpartner. Jeder findet genau das passende Maß an Unterstützung für seinen Einsatz von i-doit.

Was ist Support?

Um den Einsatz der i-doit pro-Version und seiner Add-ons optimal zu unterstützen, bietet Ihnen der Hersteller mit zwei Paketen einen unterstützten Betrieb. Mit dem Einsteigerpaket Basic wird ein mailbasierter, direkter Kontakt zu den Support-Mitarbeitern und Entwicklern angeboten. Das Advanced-Paket enthält in Abgrenzung darüber hinaus den direkten telefonischen Kontakt und die Unterstützung per Fernzugriff.

Für wen ist das Produkt gedacht?

Das Support-Angebot ist eine Ergänzung zur i-doit Knowledge Base, in der laufend Hersteller- und Fachwissen zu i-doit und seinem Einsatzgebiet erweitert werden. Wenn also der persönliche Kontakt bei der Problemlösung schnellere Hilfe verspricht oder keine Zeit mit der Bereinigung von Fehlern vergeudet werden soll, ist das Support-Angebot zu i-doit passend.

Newsletter

You did IT!