Wie funktioniert ein Unternehmen wie synetics? Wie sieht es dort aus und woran arbeiten die Mitarbeiter? Das wollten wir im Rahmen des SocialDay Düsseldorf von den Kinderreportern Tim und Justus erfahren. Uns hat interessiert, wie Kinder das Unternehmen sehen. Hier ihr Bericht:

Wir waren heute als Kinderreporter bei der Firma synetics in Düsseldorf. Im ersten Moment sah das Haus aus wie eine Arztpraxis, aber als wir dann drin waren, fanden wir das Büro sehr gemütlich. Da wir eine Reportage machen sollten, haben wir uns zuerst Fragen überlegt, die wir dann den Mitarbeitern gestellt haben. Wir wollten wissen: Was macht die Firma, wer sind die Kunden, stellt sie etwas her?Dann wollten wir von den Mitarbeitern erfahren, was sie genau machen und wie ihr Tag abläuft. Außerdem haben wir sie auch gefragt, was Ihnen an Ihrer Arbeit gefällt! Was wir erfahren haben, könnt ihr hier lesen:

Die Firma synetics entwickelt ein Programm, das Computer und Betriebssysteme der Kunden überprüft. Dieses Programm heißt i-doit. Es gibt kleine und große Firmen, die bei synetics Kunden sind. Synetics hat ein zweites Büro in Wien, wo 2 Mitarbeiter arbeiten. Diese Mitarbeiter kommen alle 2-3 Wochen nach Düsseldorf.

synetics hat ungefähr 20 Mitarbeiter. Es gibt viele wichtige Mitarbeiter, allen Mitarbeitern gefällt der Job gut. Es gibt unterschiedliche Aufgaben, wie zum Beispiel Marketing oder die Entwicklung. Wir finden alles ist schön strukturiert. Es ist auch spannend, die Aufgaben der Mitarbeiter zu hören. Wir haben das Gefühl, das es ist nicht so stressig hier ist und man kann seine Arbeitszeit einteilen. Sowie die Pausen auch. Die Pausen sind unterschiedlich, zum Beispiel eine halbe Stunde bis zu einer Stunde.

Die Mitarbeiter sind alle sehr nett. Das hat uns hier sehr gut gefallen. Durch die verschiedenen Aufgaben  der Mitarbeiter ist die Firma sehr abwechslungsreich. Aber auch die Mitarbeiter mögen ihre Arbeit, denn sie finden ihre Arbeit auch abwechslungsreich. Insgesamt hat es großen Spaß gemacht!!!

Schade, dass morgen nicht noch einmal SocialDay ist!!

 

Share This