i-doit_1.7 webinare

i-doit pro Webinare

IT-Dokumentation Grundlagen,
ITSM und mehr

i-doit pro Grundlagen-Webinar

Das i-doit pro Grundlagen-Webinar für einen schnellen,
unkomplizierten Einstieg in die IT-Dokumentation.

Next Step: Integrierte ITSM Prozesse

Die Webinar-Reihe mit dem i-doit Partner it-novum.
Praxiseinsatz des i-doit/OTRS Connector bei Stadtwerke Gießen.”
Termine:
Jeden Dienstag 10:00 – 11:00 Uhr

i-doit Grundlagen-Webinar

 

Dienstags um 10.00 Uhr führt das Live-Webinar durch die Bedienung und Struktur von i-doit. Innerhalb von
60 Minuten werden die Grundfunktionalitäten von i-doit pro präsentiert, um erfolgreiche Wege zu einer nachhaltigen IT-Dokumentation vorzustellen.

Themen:

  • Einführung in das Thema IT-Dokumentation/CMDB
  • i-doit anhand von alltäglichen Beispielen
  • Anpassung der Oberfläche an eigene Anforderungen
  • Importieren von Daten
  • Add-ons & Schnittstellen
  • i-doit testen und nächste Schritte

Die Teilnahme am Webinar ist kostenfrei. Für die Teilnahme wird die Anwendung GoToWebinar verwendet.

i-doit Logo

Trainings:

  • Sie möchten mehr erfahren?
  • Haben Fragen zu Ihrem Dokumentations-Projekt?
  • Oder wünschen eine Schulung?

Hier geht es zu den i-doit
Trainings und Schulungen.

Next Step: Integrierte IT Service Management Prozesse

Praxiseinsatz des i-doit/OTRS Connectors bei Stadtwerke Gießen

 

Wir präsentieren Ihnen gemeinsam mit unserem Partner it-novum und  dessen Kunden Stadtwerke Gießen in der Webinar-Reihe „Next Step: Integrierte IT Service Management Prozesseeine Praxisumsetzung des i-doit/OTRS Connectors von it-novum.

In dem 45-minütigen Webinar-Modul stellen die ITSM-Experten eine pragmatische Lösung vor, mit der Sie bislang separate ITSM-Prozesse auf einen neuen, integrierten Level heben können.

 

it-novum Logo und Claim
  • Sie haben Fragen zum Webinar?
  • Wünschen Sie Beratung von it-novum?
  • Informationen zu weiteren Webinaren?

Hier geht es zur it-novum Partner-Seite.

Neues Webinar-Modul am 31. Mai: 15:00 – 15:45

Praxiseinsatz des i-doit/OTRS Connector bei Stadtwerke Gießen

 

Im ersten Modul am 15. März haben wir aufgezeigt wie mit Hilfe des i-doit/OTRS Connectors im Ticketsystem OTRS automatisiert relevante Informationen für den Servicedesk bereitgestellt werden können.

In neuen Folgemodul veranschaulicht Systemadministrator Rene Paul wie der Connector bei den Stadtwerken Gießen eingesetzt wird:

  • Beschreibung eines Standard Workflows (Eintritt eines neuen Mitarbeiters)
  • Bearbeitungsablauf eines Incident Vorfalls im Servicedesk
    • Eingang über das Intranet
    • Eingang per Monitoring Tool openITCOCKPIT
  • Prozessintegration des Connectors
  • Erzielte Nutzeneffekte durch den Connector-Einsatz bei den Stadtwerken
  • u.v.m.

Eine Q&A-Session am Ende des Webinars bietet Platz für Ihre konkreten Fragen und Problemstellungen.

Melden Sie sich an und erfahren Sie aus erster Hand, wie Stadtwerke Gießen das Ticketsystem OTRS mit der IT-Dokumentationssoftware i-doit zu einer integrierten Lösung verbindet.

René Paul, Systemadministrator Stadtwerke Gießen, erzählt über den Praxiseinsatz des i-doit/OTRS Connector bei den Stadtwerke Gießen

Über it-novum

it-novum bietet Full-Service: Implementierung, Consulting und Support für Ihr Service Management
Mit der nahtlosen Verbindung der Open Source Software Tools i-doit,
openITCOCKPIT, OTRS, JDisc und Pentaho können Anwender abteilungsübergreifend von den Vorteilen dieses Zusammenspiels profitieren. Dokumentieren Sie ihre IT in i-doit, managen Sie ihre Prozesse und Workflows über OTRS, überwachen Sie mit openITCOCKPIT ihre Business Services und lassen Sie sich mit dem BI- und Big Data-Tool Pentaho systemübergreifende Managementreports erstellen.

Share This