Der i-doit Starter-Guide

Aller Anfang ist schwer. Der Einstieg in die IT-Dokumentation mit i-doit jedoch ist sehr einfach. Unser Starter-Guide zeigt Ihnen in einem Grundlagenwebinar und 4 einstündigen Sessions, wie Ihnen ein reibungsloser Start in Ihr Dokumentationsprojekt gelingt. Die Sammlung unserer Einstiegswebinare hilft Ihnen beim praktischen Einsatz von i-doit. Die Aufzeichnungen unserer Einsteiger-Webinare führen Sie in die IT-Dokumentation und den Umgang mit der i-doit IT-Dokumentation & CMDB ein.

Schneller Einstieg

Icon schneller start

Mit unseren Einsteigerwebinaren gelingt ein schneller Einstieg in Ihr Dokumentationsprojekt

Wertvolle Tipps

Wertvolle Tipps und Tricks

Unsere Experten geben Ihnen in den Videos zahlreiche hilfreiche Tipps und Tricks mit auf den Weg

Sofort loslegen

Icon Sofort loslegen

Nach dem Durcharbeiten der Webinare starten Sie sofort produktiv mit Ihrer IT-Dokumentation.

Video 1
So installieren Sie i-doit

Vor dem Start Ihrer IT-Dokumentation steht der erste und wichtigste Schritt: Die Installation und Einrichtung der passenden Software. i-doit macht es Ihnen einfach. In nur 8 Minuten zeigen wir Ihnen, wie Sie i-doit installieren – auch auf einem Cloud- oder vServer.

Inhalte des Videos:
Schritt 1: Server erstellen und mit SSH verbinden
Schritt 2: Aktualisierung der Standard Pakete
Schritt 3: Download des i-doit Installationsskript Schritt
4: Installation durchführen Schritt
5: Lizenz aktivieren

Video 2
IT-Dokumentation mit i-doit: Das Grundlagen-Webinar

Dieses Webinar vermittelt die Grundlagen zur Software i-doit pro. Die Bedienung des Systems wird ebenso angesprochen wie die wichtigsten Funktionen.

Bevor der i-doit-Experte Benjamin Heisig die Software detailliert und anschaulich präsentiert, geht er zunächst auf die für i-doit pro elementaren Begriffe „IT-Dokumentation“ und „CMDB“ ein.

Länge: ca. 55 Minuten

Video 3
Einstieg in Ihr Dokumentationsprojekt

In diesem Webinar wird das Thema „Configuration Management Plan“ (CMP) behandelt. Dabei handelt es sich – vereinfacht gesagt – um den Plan für Ihr Dokumentationsprojekt.

Inhalt:
Warum
: Welche Zielsetzungen werden durch die IT-Dokumentation verfolgt?
Wer: Welche Personen sind am Projekt beteiligt, welche von der Umsetzung betroffen?
Wie: Welche Werkzeuge werden genutzt und welche Prozesse müssen geschaffen werden?
Was: Wie hoch soll der Detailgrad sein und was soll die Dokumentation erfassen?

Länge: ca. 55 Minuten.

Video 4
IT-Infrastruktur und Netzwerkdokumentation

Im zweiten Teil der Starter-Webinar-Reihe behandelt i-doit-Experte Benjamin Heisig die Dokumentation von Netzwerken und IT-Infrastrukturen in i-doit.

Sie erfahren, wie – neben den technischen Einrichtungen – auch Personen, Arbeitsplätze und Standorte in der Dokumentationssoftware erfasst werden können.

Das granulare Rechtesystem von i-doit wird ebenso thematisiert wie Anlage von Räumen und die Zuweisung von Objekten zu diesen Räumen und Standorten.

Länge: ca. 51 Minuten

Video 5
Dokumentation von Servern und den Umgang mit Clients

Das dritte Video der Starter-Webinar-Reihe befasst sich mit der Dokumentation von Server- und Clientsystemen.

Außerdem stellt i-doit-Experte Benjamin Heisig vor, wie Sie virtuelle Umgebungen in i-doit abbilden und dokumentieren können.

Zum Schluss dieses Webinars erfahren Sie anhand eines Beispiels, wie Sie einen vollständigen Arbeitsplatz im System hinterlegen, Endgeräte für diesen Arbeitsplatz erfassen und die Daten um eine grafische Darstellung ergänzen.

Länge: ca. 52 Minuten

Video 6

Dokumentation von Software, Lizenzen und IT-Services

Im letzten Video der Reihe „Starter-Webinare“ stellt Benjamin Heisig die Dokumentation von Software und Lizenzen in i-doit vor.

Darüber hinaus erfahren Sie, wie Sie auch Support- und Wartungsverträge hinterlegen und Zuweisen können.

Den Abschluss bildet eine Vorstellung der Grundlagen zur Modellierung von IT-Services.

Länge: ca. 47 Minuten

Die 6 Schritte zur IT-Dokumentation

6 Schritte zur IT-Dokumentation Playlist YouTube

Wie beginne ich mit meiner IT-Dokumentation?
Wenn Sie vor dieser Frage stehen, können Ihnen die Videos unserer Reihe „In 6 Schritten zur IT-Dokumentation“ mit fundiertem Wissen weiterhelfen. Sehen Sie selbst, wie Sie Ihre IT-Dokumentation mit der Software „i-doit“ beginnen. Nach und nach erarbeiten Sie sich eine zentrale CMDB, mit der Sie Ihre gesamte IT-Landschaft verwalten und planen können – vom Speicherbaustein bis zum Business-Service.

Neben unseren Starter-Webinaren und den „6 Schritten“ finden Sie auf unserem YouTube-Kanal noch viele weitere hilfreiche Videos.