blog-ho-add-on-en

doITbetter Blog

50 Gründe für die i-doit IT-Dokumentation

50 Gründe für die i-doit IT-Dokumentation

Es gibt keinen Grund, nicht zu dokumentieren. Da Sie sich mit dem Thema IT-Dokumentation beschäftigt haben, ist Ihnen das klar. Ob gesetzliche Anforderungen oder der Wunsch der Geschäftsleitung. Es gibt mindestens einen Grund, warum Sie eine IT-Dokumentation erstellen und pflegen. Bleibt die Frage: Welche Software ist geeignet? Wir machen Ihnen die Entscheidung einfacher. Es gibt viele gute...

mehr lesen
Inventarisierung in i-doit mit QR-Codes

Inventarisierung in i-doit mit QR-Codes

Die Inventarisierung wird oft als notwendiges Übel betrachtet. Geräte und sonstiges Inventar sind erst einmal aufzufinden. Anschließend werden über Stunden Daten mit Stift und Papier erfasst. Womöglich erfolgt am Ende noch die Übertragung der Daten in eine Excel-Tabelle. i-doit entlastet Sie hier. Für jedes Asset erstellt das System automatisch einen QR-Code. Der wird später über einen...

mehr lesen
OTOBO – Die Kommunikationszentrale

OTOBO – Die Kommunikationszentrale

OTOBO ist ein leistungsstarkes freies Open-Source-Ticket- und HelpDesk-Tool für die Organisation von Prozessen und der unternehmensinternen und -externen Kommunikation. Es basiert auf dem bewährten Service Desk ((OTRS)) Community Edition und überzeugt durch neue Funktionen und ein neues ansprechendes Design.OTOBO HelpDesk auf einen Blick: Vollständiges HelpDesk und Ticketing Tool Kostenfreies...

mehr lesen
Über die Dokumentation der Welt

Über die Dokumentation der Welt

Hypermedia zur Wissensvermittlung und die Ordnungsprinzipien, die der Dokumentation dieses Wissens zugrunde liegen - darüber hatten sich bereits Ende des 19. Jahrhunderts Paul Otlet und Henri La Fontaine Gedanken gemacht. Von revolutionären Ideen getrieben planten sie die Einrichtung der größten internationalen Wissenssammlung, dem Mundaneum. Auch für unsere Arbeit sind die Methoden zur...

mehr lesen
Minor Release 1.16.1

Minor Release 1.16.1

Soeben wurde das Minor Release i-doit pro 1.16.1 veröffentlicht. Der Download der i-doit pro Version 1.16.1 steht für Sie wie immer im Kundenportal zur Verfügung Sie finden alle Details im Changelog.

mehr lesen
OTTER-Alliance sichert Projekte mit ((OTRS)) Community Edition

OTTER-Alliance sichert Projekte mit ((OTRS)) Community Edition

Die Ankündigung am 23. Dezember 2020 kam nicht ganz überraschend. Die ((OTRS)) Community Edition in der Version 6 wird nicht mehr weiter entwickelt. Mehr noch: Die OTRS AG kündigte das Ende für die Open-Source-Variante an. Das Unternehmen wird zukünftig keine weiteren Versionen der lizenzkostenfreien Software anbieten. Die Lösung ist die Grundlage für zahlreiche Projekte, in denen auch einige...

mehr lesen
EU Datenschutz und IT-Dokumentation mit der DSGVO

EU Datenschutz und IT-Dokumentation mit der DSGVO

Seit mehr als zwei Jahren ist die DSGVO nun aktiv. Und wir alle wissen, wie schwierig es sein kann, dieser EU-Norm gerecht zu werden. Jegliche Daten, die wir sammeln, speichern und bewegen, müssen aus diesem Blickwinkel betrachtet werden. Und was für Websites und Onlineshops gilt, hat auch in der IT-Dokumentation seine Berechtigung. Wo mit Daten von Mitarbeitenden und Kunden gearbeitet wird,...

mehr lesen
Verkabelung mit i-doit dokumentieren

Verkabelung mit i-doit dokumentieren

Bei der technischen Dokumentation der IT-Infrastruktur rücken Geräte wie Server, Clients, Switche, Firewalls und Router in den Vordergrund. Die Dokumentation der Verkabelung kommt dabei oft zu kurz. Doch gerade bei der Identifizierung von Störungen oder Leistungsengpässen ist die Verkabelung und Portbelegung oft ein entscheidender Faktor. Im heutigen Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie ihre...

mehr lesen
API-fähige Applikationen mit Open Celium verbinden

API-fähige Applikationen mit Open Celium verbinden

Die Verbindung verschiedener Tools kommt immer dann zum Zug, wenn diese miteinander kommunizieren und Daten austauschen sollen. Ob die Anbindung eines Service Desk wie OTRS, einem Monitoringsystem wie PRTG oder Collaboration-Tools wie Trello. Besonders bei einer CMDB ist die Anbindung verschiedener Tools sinnvoll, um doppelte Datenpflege zu verhindern, die vorhandenen Personalressourcen zu...

mehr lesen
Wie beginne ich meine IT-Dokumentation?

Wie beginne ich meine IT-Dokumentation?

“Wie soll ich mit meiner IT-Dokumentation beginnen?”“Was muss ich überhaupt dokumentieren?” Diese Fragen stellen vor allem Einsteiger sehr oft. Und die Antwort ist bestechend einfach: Stellen Sie fest, was Sie benötigen und reduzieren Sie Ihre Dokumentation auf diese Anforderungen. Das klingt in der Theorie einfach. In der Praxis stellen sich jedoch zahlreiche Herausforderungen in den Weg....

mehr lesen
ITIL – Das bekannteste ITSM-Framework

ITIL – Das bekannteste ITSM-Framework

Haben Sie sich entschlossen, ein IT Service Management einzuführen? Dann macht die Größe Ihrer Organisation die Optimierung der vorhandenen Prozesse notwendig. Sie stehen damit an einem Punkt, an dem sorgfältige Planung immens wichtig wird. Und um Ihr Projekt zum Erfolg zu führen, benötigen Sie eine Leitlinie. Für die Umsetzung eines ITSM existieren verschiedene Rahmenwerke und...

mehr lesen
Self Services – Selbsthilfe für die Anwender

Self Services – Selbsthilfe für die Anwender

Haben Sie heute an einem Ticketautomat den Fahrschein für die S-Bahn erstanden? Waren Sie bei Ihrer Bank und haben sich einen Kontoauszug besorgt? Oder haben Sie Ihrem Stromversorger Ihren Umzug über das Kundenportal auf dessen Website mitgeteilt? Dann haben Sie einen Self Service genutzt. Täglich begegnet uns diese Möglichkeit, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen.Ein Self Service ist kein...

mehr lesen
IT Service Management mit i-doit – Das E-Book

IT Service Management mit i-doit – Das E-Book

Die IT soll unsere Geschäftsprozesse bestmöglich unterstützen. Ganze Geschäftsmodelle basieren heute auf IT. Online-Shops sind ein Beispiel. Und es gibt wenige Geschäftsprozesse, die ohne die Unterstützung der IT auskommen. Kurz: IT ist aus unserer Geschäftswelt nicht mehr wegzudenken. Ihre Komplexität nimmt währenddessen stetig zu.Viele Unternehmen führt das an die Grenzen des Machbaren....

mehr lesen
So beherrschen Sie das Notfallmanagement Ihrer IT

So beherrschen Sie das Notfallmanagement Ihrer IT

Wie bedeutsam ist die IT für Ihren Betrieb? Die Antwort ist in den meisten Unternehmen dieselbe: es geht nicht mehr ohne. Ihre IT-Infrastruktur stellt eine Kernkomponente für die Geschäftsprozesse dar. Es gibt kaum noch einen Prozess, der ohne IT auskommt. Einfach ausgedrückt: das Überleben Ihres Unternehmens ist abhängig vom reibungslosen Betrieb der Informationstechnologien. Sie stehen in...

mehr lesen
ERP & CMDB – So vereinen Sie die Vorteile

ERP & CMDB – So vereinen Sie die Vorteile

Viele Unternehmen betrachten interne Prozesse noch immer getrennt. Während eingesetzte ITSM-Werkzeuge ganz auf die IT-Prozesse spezialisiert sind, werden Geschäftsprozesse im ERP-System abgebildet. Das Problem: die Verantwortlichen schreiben dem ERP-System häufig eine höhere Bedeutung zu. Das ist leicht zu verstehen. Von der Buchhaltung über die Kundenverwaltung und das Bestellwesen bis zur...

mehr lesen
Minor Release 1.16.1

Major Release i-doit 1.16

Soeben wurde das Major Release i-doit pro 1.16 veröffentlicht. Das neue i-doit pro Release bringt auch dieses mal wieder zahlreiche Updates mit sich. Unter anderem: - Neue JDisc Features und Verbesserungen Neue Optionen beim Import von Daten aus JDisc Neue Kategorien wie Support Entitlements und Connection Endpoint - Aktualisierte Versionen der folgenden Add-ons i-doit pro Add-on API 1.12.1...

mehr lesen
Warum wir mit i-doit besonders optimistisch auf 2021 blicken

Warum wir mit i-doit besonders optimistisch auf 2021 blicken

i-doit unterstützt den durch die Digitalisierung notwendigen 360°-Gesamtblick. Unter den vielen Versuchen, die Ziele der Digitalisierung zu beschreiben, hat mir folgender bisher am besten gefallen: “Die digitale Transformation ist das Schließen der Kompetenzlücke zwischen dem, wie ein Unternehmen heute funktioniert, und dem Ziel, mit digitalen Technologien ein nahtloses und unterbrechungsfreies...

mehr lesen
Mit ITIL Baselines zur verlässlichen IT-Dokumentation

Mit ITIL Baselines zur verlässlichen IT-Dokumentation

Das Konzept der “Baseline” ist fest in der IT Infrastructure Library (ITIL) verankert. Selbsterklärend ist es nicht. Und wenn wir versuchen, den Begriff mit “Basislinie” oder “Messbasis” einzudeutschen, wird es nicht klarer. Darum schauen wir uns das Konzept der ITIL Baselines an. Wir zeigen Ihnen, was es damit aufsich hat und wie Sie es mit i-doit und der Netzwerk-Discovery umsetzen...

mehr lesen
Automatisierter CSV Import mit i-doit

Automatisierter CSV Import mit i-doit

Häufig existieren im Unternehmen viele Daten, die Sie in die CMDB übernehmen sollten. Dies können vorhandene Excel-Tabellen sein, die kontinuierlich gepflegt wurden. Verschiedene Applikationen und Dienste verfügen ebenfalls über wichtige Informationen. Denken Sie dabei z. B. an Wiki-Systeme (Knowledgebase) oder Inventarisierungstools. Auch diese bieten meist eine Funktion für den Export der...

mehr lesen
So führst Du Dein Dokumentationsprojekt zum Erfolg

So führst Du Dein Dokumentationsprojekt zum Erfolg

Dokumentationsprojekte stellen Verantwortliche und Projektbeteiligte gleichermaßen vor neue Herausforderungen. Zum einen soll die IT-Dokumentation verbessert, zum anderen der Dokumentationsaufwand reduziert werden. Oft wird dabei verdrängt, dass auch Prozesse maßgeblich verändert werden müssen. In diesem Artikel möchten wir Ihnen Empfehlungen für die Umsetzung Ihres Dokumentationsprojekts...

mehr lesen